Gesprächskreis für eine artgerechte Gesellschaft 
    
  

 

Home      Credo      Symposium      Buch      Texte      Projekte      Kontakt      Impressum


 

schaftswachstum neue Entwicklungslogik Transformation Sozialismus Homo sapiens Bedürfnisse Soziale Instinkte

 

Herzlich willkommen auf unserer Website

Wir sind ein Gesprächskreis, der spürt, dass wir uns mitten im Paradigmenwechsel grundsätzlicher Welten-Deutung befinden.

Alte Modelle helfen nicht mehr so richtig und neue sind noch nicht da, geschweige denn erprobt.

Was uns eint, ist die Zuversicht, dass es uns gelingen wird, Auswege zu finden, wenn wir Neues praktisch erproben und das wir festsitzen mit bedrohlichen Folgen, wenn wir so weiter machen, wie bisher.

Prüfen Sie unsere Angebote und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Ist Ihnen unser Logo aufgefallen?

Der Kranich steht nicht nur in der asiatischen Kultur für langes Leben, er steht auch für sein Schwarmverhalten und seine Ausdauer im gemeinschaftlichen  Flugverbund. Das Kürzel des Kunstwortes „speciesapp“ bedeutet wörtlich übersetzt Artenapp. Es ist hergeleitet aus dem "species-appropriate behaviour“ was so viel heißt, wie artgerechtes Verhalten. Das ist es worum es uns auf dieser Seite geht.  Das Kürzel speciesapp, übersetzt als Artenapp ist gar nicht so künstlich und auch keine Verballhornung. Vielmehr könnte das Kürzel als Aufforderung dienen, endlich dem Algorithmus der menschlichen Art zu folgen, der sich nach hundert tausenden von Jahren der Evolution herausgebildet hat und dem es heute gilt nachzuspüren. Nachdem der moderne Mensch schon den GEN-Code weitestgehend entschlüsselt hat, könnte das die nächste Herausforderung sein. Dazu bedarf es weniger der Quantencomputer und BigData, als vielmehr sensibler Beobachtungen, einen öffentlichen Diskurs, gegenseitige Wertschätzung und Aufmerksamkeit.

Die Artenapp ist als Dachmarke sicherlich für unterschiedlichste Aktivitäten geeignet. Sie verbindet die tausendjährige Tradition der ältesten Lehre vom Leben, zugleich mit den kühnsten Entwicklungen im Informationszeitalter.